Zusätzliches Schild "absolutes Halteverbot" wurde aufgestellt

Immer wieder ist es zu brenzligen Situationen im Kreuzungsbereich 
Quinheimer Strasse Hüsenstrasse gekommen.
Obwohl in diesem Bereich ein absolutes Halteverbotsschild bereits aufgestellt worden ist.
Durch den Einsatz der örtlichen SPD Politiker Peter Ott und Karl-Heinz Kullick , hat die Verwaltung bei der Einfahrt zur Quinheimer Straße nun ein weiteres Schild "absolutes Halteverbot" aufgestellt.

Diesen Beitrag teilen

Facebook